Wichtiger Hinweis!
Die Energiepreise fallen wieder - jetzt ist es an der Zeit den Stromanbieter zu wechseln! Hier weiter zum Geldsparen:Günstige Stromanbieter!!!

Banking-Trojaner auf Android-Geräten: Google Play-Sicherheit umgangen

Marketing Online

Eine neue Welle von Banking-Trojanern bedroht Android-Geräte. Die Angreifer nutzen dabei einen raffinierten Trick, um die Sicherheitsmaßnahmen von Google Play zu umgehen.

So funktioniert der Trick:

  • Die Angreifer laden eine gefälschte App in den Google Play Store hoch. Die App sieht täuschend echt aus wie eine legitime App, z. B. eine Banking-App oder eine Messaging-App.
  • Die gefälschte App wird mit einem Trojaner infiziert. Der Trojaner kann dann Bankdaten, Passwörter und andere sensible Informationen stehlen.
  • Die Angreifer bewerben die gefälschte App in sozialen Medien oder auf anderen Websites. Sie locken die Nutzer dazu an, die App herunterzuladen und zu installieren.

Wie können Sie sich schützen:

Top Smartphone Angebote

Smartphone Tarif Informationen
  • Laden Sie Apps nur aus dem Google Play Store herunter. Achten Sie darauf, dass die App von einem vertrauenswürdigen Entwickler stammt.
  • Lesen Sie die Bewertungen und Rezensionen der App, bevor Sie sie installieren. Achten Sie auf negative Bewertungen, die vor Betrug warnen.
  • Installieren Sie eine Anti-Viren-App auf Ihrem Gerät. Die Anti-Viren-App kann den Trojaner erkennen und blockieren.

Was tun, wenn Sie Opfer eines Banking-Trojaners geworden sind:

  • Ändern Sie sofort Ihre Bankverbindungen und Passwörter.
  • Wenden Sie sich an Ihre Bank und informieren Sie sie über den Vorfall.
  • Erstatten Sie Anzeige bei der Polizei.

Es ist wichtig, dass Sie sich vor dieser neuen Bedrohung schützen. Seien Sie vorsichtig, welche Apps Sie herunterladen und installieren, und verwenden Sie eine Anti-Viren-App, um Ihr Gerät zu schützen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.