Solar Tipp: Kostenlose Information zur eigenen Solar Anlage ...

Was bedeutet Dynamic Content Marketing?

Marketing Content

Als online Firmen zum ersten Mal Empfehlungssoftware vorstellten, waren wir erstaunt. Die Tatsache, dass eine Website einen wiederkehrenden Besucher erkennen, seine Interessen erkennen und seine Website-Erfahrung entsprechend ändern konnte, fühlte sich unglaublich an.

Was ist Content Marketing?

Seitdem ist die datengetriebene Personalisierung populär geworden. Es ist jedoch im Marketingbereich nicht weit verbreitet – wahrscheinlich wegen des mangelnden Verständnisses, wie es funktioniert.

Top Smartphone Angebote

Smartphone Tarif Informationen

Was ist Dynamic Content?

Dynamischer Inhalt Es ist die Fähigkeit einer Website, Einer Anzeige oder eines E-Mail-Bodys, sich entsprechend den Interessen oder dem verhalten eines Besuchers zu ändern. Es schafft ein Erlebnis, das speziell auf den Betrachter oder den Leser in diesem Moment zugeschnitten ist. Das bekannteste Beispiel ist die oben erwähnte Empfehlungsmaschine von Amazon.

Wie funktioniert Dynamic Content?

Der Schlüssel zum Wert dieses Inhalts ist seine Relevanz. Die Forschung zeigt, dass Marketing, das gezielter und relevanter für den Endempfänger ist, bessere Ergebnisse liefert. Zum Beispiel generieren relevante E-Mails 18-mal mehr Umsatz als Broadcast-E-Mails. Und Interessenten, die mit gezielten Inhalten gepflegt werden, führen zu einer Steigerung der Verkaufschancen um 20%.

Relevanz entsteht aus Informationen. Einblicke in Materialien, die für einen Lead in seiner Beziehung zu Ihrer Marke wichtig sind, helfen bei der Erstellung relevanter Inhalte. Und demografische Daten und Kontaktdaten helfen dabei, die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit an die richtige Person zu liefern.

Dynamische Content-Marketing-Strategien

Verwenden Sie dynamische Inhalte zielgerichtet und verwenden Sie sie absichtlich, da sie eine bessere Erfahrung für Ihre Leads und Kunden schaffen.

Wenn Sie dynamische Inhalte in Ihre Marketingstrategie integrieren, müssen Sie wissen, wie sie die Zeit Ihres potenziellen Kunden mit Ihren E-Mails oder auf Ihrer Website verbessern.

So integrieren Sie dynamische Inhalte in Ihre Marketingstrategie:

Eliminieren Sie wiederholte Konvertierungen

Wenn ein Kunde ein bestimmtes Angebot heruntergeladen oder ein bestimmtes Produkt gekauft hat, verwenden Sie dynamische Regeln, um dieses Angebot aus seiner Ansicht zu entfernen. Dies wird Ihnen helfen, ein Einkaufs- oder Website-Erlebnis zu schaffen, das für Ihre Kunden nie zu alt wird. Und Sie werden in der Lage sein, Ihre Kunden neuen Angeboten oder Produkten auszusetzen, die Ihre Conversions und Verkäufe steigern.

Auf die Phase des potenziellen Lebenszyklus zugeschnitten

Die Lebenszyklusphase eines potenziellen Kunden bezieht sich darauf, wie weit ein Besucher in seinem Entscheidungsprozess ist. Ist dies ihr erster Besuch? Sind sie bereit, einen Kauf zu tätigen? Evaluieren sie Optionen?

Indem Sie über einen bestimmten Lead Bescheid wissen, können Sie vermeiden, dass er in der frühen Phase seiner Reise zu viel verkauft. Sie können auch vermeiden, eine Gelegenheit zu verschwenden, an jemanden zu verkaufen, der bereit ist zu kaufen.

Zu vermeidende Fehler bei dynamischen Inhalten

Dynamische Inhalte basieren auf der korrekten Erfassung Ihrer Daten. Holen Sie sich also die richtigen Daten und haben Sie Möglichkeiten, ungenaue Daten zu korrigieren.

Haben Sie ein neues Produkt auf den Markt gebracht? Für Ihre bestehenden Kunden können Sie Inhalte verwenden, um sie zum Kauf Ihres neuen Produkts einzuladen. Aber selbst bei vertrauenswürdigen Daten haben Sie möglicherweise ein paar Namen oder Datenpunkte falsch. Daher ist es wichtig, eine Möglichkeit zu haben, wie Ihre Kunden ihre Informationen aktualisieren können.

Dynamische Inhalte helfen Ihnen, auf faszinierende Weise zu personalisieren. Aber denken Sie an den Grund, warum Sie personalisieren. Verwenden Sie Personalisierung nicht nur um ihrer selbst willen. Überlegen Sie, wie es Ihren potenziellen Kunden helfen oder sie leiten wird. Unsachgemäße Personalisierung ist ineffektiv und ungerechtfertigt.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.