Wichtiger Hinweis!
Die Energiepreise fallen wieder - jetzt ist es an der Zeit den Stromanbieter zu wechseln! Hier weiter zum Geldsparen:Günstige Stromanbieter!!!
Welt Wirtschaft

Die Bundesregierung und die neue Weltwirtschaftsordnung

Die Bundesregierung nimmt ihre Verantwortung ernst, die deutsche Volkswirtschaft in einer sich verändernden globalen Landschaft wettbewerbsfähig zu halten. Vor diesem Hintergrund hat die Regierung Konzepte für eine „neue Weltwirtschaftsordnung“ vorgeschlagen, die darauf abzielt, Nachhaltigkeit und Wohlstand für alle zu fördern.

Aktien Kaufen

ERP-Sondervermögen: Fördervolumen steigt auf 9,8 Milliarden Euro

Das Fördervolumen des ERP-Sondervermögens (European Recovery Program) ist im Jahr 2022 auf 9,8 Milliarden Euro gestiegen. Das geht aus einem Bericht der Bundesregierung hervor, der dem Bundestag als Unterrichtung (20/10029) vorliegt. Im Jahr 2021 lag das Fördervolumen noch bei rund acht Milliarden Euro.

Atomkraft Ausbau

30 Staaten wollen Atomkraft ausbauen: Grüne Energie oder nukleares Märchen?

30 Staaten haben sich auf der COP28 in Paris verpflichtet, die Atomkraft auszubauen. Sie sehen darin eine Möglichkeit, ihre Energieversorgung zu dekarbonisieren und gleichzeitig die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern.

Digitales Dienste Gesetz Zensur

Bundestag beschließt umstrittenes Digitales-Dienste-Gesetz

Der Digitalausschuss des Bundestages hat am Mittwochnachmittag das Digitale-Dienste-Gesetz (DVG) verabschiedet. Das Gesetz soll den Digital Services Act (DSA) der Europäischen Union auf nationaler Ebene umsetzen und damit für mehr Transparenz und Kontrolle von Online-Diensten sorgen.

Kuenstliche Intelligenz Chancen

Chancen und Gefahren von KI in den Medien

Künstliche Intelligenz (KI) hält Einzug in die Medienwelt und verändert die Art und Weise, wie wir Informationen konsumieren und produzieren. Mit KI-gestützten Tools können Journalisten schneller und effizienter arbeiten, Inhalte personalisieren und neue Formen des Geschichtenerzählens entwickeln.

Ostermarsch Frieden

Ostermärsche: Traditioneller Protest für Frieden und Abrüstung

Seit wann gibt es die Ostermärsche?

Die Ostermärsche finden seit 1958 in Deutschland statt. Sie gehen auf eine Initiative des britischen Philosophen Bertrand Russell zurück, der 1954 den Osterappell gegen Atomwaffen initiierte. In Deutschland rief der damalige SPD-Vorsitzende Erich Ollenhauer im Jahr 1958 zu den ersten Ostermärschen auf.

Tesla Bewertungen

Tesla: Absturz der Aktie – Hype oder Realität?

Die Aktie von Tesla befindet sich seit geraumer Zeit im Sinkflug. Seit ihrem Höchststand im November 2021 hat sie über 70% ihres Wertes verloren. Anleger, die auf weiteres Kurswachstum hofften, sehen sich nun mit ernüchternden Verlusten konfrontiert.

Jobsuche Informatik

Jobsuche in der IT-Branche: Entlassungen, Löhne und die Zukunft

Viele Tech-Unternehmen kündigen in diesem Jahr Mitarbeiter. Was bedeutet das für die Jobsuche in der IT-Branche? Steigen oder sinken die Löhne? Und welche Rolle spielt die KI in diesem Wandel?

Beamtentum Lebensziel

Das Beamtentum: Ein attraktiver Arbeitgeber im Wandel der Zeit

Das Beamtentum genießt in Deutschland einen hohen Stellenwert. Beamte schätzen die Sicherheit und Planbarkeit, die ihnen ihr Beruf bietet. Doch was macht das Beamtentum so attraktiv? Und welche Vorteile bietet es im Vergleich zur freien Wirtschaft? In diesem Text soll das Beamtentum näher beleuchtet und mit der freien Wirtschaft verglichen werden.

Stromerzeugung Gefahren

Die Stromversorgung Deutschlands: Ein alarmierender Bericht

Die alarmierende Nachricht vom Bundesrechnungshof: Die Stromversorgung Deutschlands ist nicht mehr gesichert! In einem schonungslosen Bericht stellt der Rechnungshof der deutschen Energiewende ein vernichtendes Zeugnis aus. Sogar die Zuverlässigkeit der Bundesnetzagentur, der obersten Aufsicht des Energiemarktes, wird infrage gestellt.